Ferienhaus suchen

264. Parc le Duc, maison l'oiseau libre (no 34)
Vacquières
4 Personen
540 - 790 euro

Ferienhaus in Parc le Duc in Vacqueres

Ein vollständig eingerichtetes Ferienhaus (48m²) zu vermieten in Parc le Duc in Vacquières in Frankreich, in einer Parzelle von 515m². Terrassen an 2 Seiten des Hauses.


Beschreibung


Wohn-Esszimmer mit offener Küche und Türen zur Terrasse. Zwei Schlafzimmer; ein Badezimmer mit Dusche, Waschtisch, Toilette und einer Waschmaschine. Im Wohnzimmer ein Farbfernseher mit Satellitenteller, ein Cd-Radio und ein 5.1 Surround-set mit DVD Spieler. Die Küche ist gut ausgerüstet. Schlafzimmer 1: 2-Personen Bett (2m x 1.40m); Schlafzimmer 2: 1 Etagebett. Beide Schlafzimmer haben einen Wandschrank. Decken, Kissen und Bettdecken.

Der "Parc le Duc"


Außer der Weite, der Ruhe und dem wunderschönen Landesinneren mit der reizvollen Landschaft des Languedoc - mit diversen Ausflugsmöglichkeiten, ( Kanufahrt oder Reiten usw.) - bietet der Park folgende Angebote:
- Schwimmbad (24m x 11m, Wassertiefe 1,80m)
- Kinderbad ( 9m x 4m, Wassertiefe 70cm)
Die Bäder sind von Anfang Mai bis Ende September geöffnet. Sie werden von einem Bademeister beaufsichtigt.
- Restaurant, Bar und große überdachte Terrasse , geöffnet von April bis Ende September
- Animationsprogramm (beschränkt) im Juli und August
- Spielplatz , für Kleinkinder, Volleyballplatz, Tischtennis, Jeu de Boules-Bahn, Tennisplatz.
- Waschmaschinen und Trockner, Telefonzelle (Telefonkarte, Internet (Telefonkarte), Rezeption und Bibliothek.

Umgebung Vacquieres


25 km nördlich von Montpellier entfernt, in der Nähe des Dorfes Fontanes - zwischen ausgestreckten Weinfeldern und im Hintergrund die Berge, malerische Dörfer und Höfe – liegt der Park "Parc Le Duc" in einer großzügigen Natur. Innerhalb eines Umkreises von 45 km gibt es verschiedene attraktive Ausflugsmöglichkeiten:
Zum Beispiel die Badeorte Palavas, Carnon- Plage und La Grande Motte, mit herrlichen Stränden zum Sonnen, Schwimmen, Segeln oder Windsurfen.
Auch können Sie die Häfen bewundern und bummeln durch die Straßen mit den vielen Straßencafés und Restaurants.
Die Camarque ist nicht weit weg. Städte wie Nimes, Montpellier oder Arles sind eine Besichtigung wert. Geben Sie die Natur den Vorzug, dann sind die Gorges de l'Herault, die Cevennes oder die vielen Höhlen empfehlenswert.



Webdesign and programming © - 2006-2018